Contemporary Bellydance

 

Sherifah Chandra

Tänzerin Choreografin Lehrerin Schauspielerin Regisseurin

 

 

 

!  Sherifah!  Bauchtanz  Tribal Style  Produktionen  Unterricht  Kontakt  Links 

 

 

 

 

 

 

 

 

ReferenzenImpressum 

zu den Terminen PDF

 

Bauchtanz à la Sherifah

 

«Bauchtanz ist so vielfältig wie die Frauen, die ihn tanzen. »

 

Sie versteht den Tanz einmal in seinem ursprünglichen Sinne: als Tanz von Frauen für Frauen, dessen Wurzeln in archaisch-kultischen Tänzen für den Mond, die Sonne, das Leben an sich liegen. Die Grundformen des Tanzes Kreise, Achten, Wellen – sind uralte Symbole für die Lebenszyklen, für Unendlichkeit, für die Fruchtbarkeit von „Mare“ (Mutter und Meer). Die „Shimmies“ und „Flatters“ lassen uns die Ekstase des Lebens spüren – das Erschauern bei einem ergreifenden Moment, beim Liebesakt, bei der Geburt und beim Tod.

Aber: „der Tanz lebt und verändert sich mit den Generationen von Frauen, die ihn tanzen.“

Wir leben heute in einer modernen und multikulturellen Welt, was sie sehr inspiriert. Dies fließt in moderne Stilmixe wie: spanisch-arabisch, Jazz Oriental, Fantasy, Bollywood, Gothic Belly Dance, Modern Fusion – eben Contemporary Belly Dance.

Sehr wohl fühlt sie sich auch im Tribal-Style. Sie war Mitglied bei der Gruppe Ni-Therat, mit der sie u.a. im Herbst 2007 auch das Bühnenprojekt „Verzauberte Tänze“ entwickelt hat. Sie selbst leitet die Gruppe Tuwertari Nerthus, mit der sie traditionelle und neue Wege im Tribal Style beschreitet wie z.B. Tribal Burlesque.

Fotos und Videos der Produktionen >

 

Sherifah Chandra © 2013